Freiburger DJ-Namenskunde : Adriano Russo. Forklift Frank und Daniel S.

Sophie Guggenberger

Warum heißen Freiburger DJs so, wie sie heißen? Wo kommen eigentlich die Pseudonyme der Freiburger DJs her? fudder-Autorin Sophie macht sich schlau für euch und fragt regelmäßig jeweils drei Plattenleger aus dem Breisgau, wie ihr DJ-Name entstanden ist – und was er zu bedeuten hat. Heute: Adriano Russo, Forklift Frank und Daniel S.

 



Adriano Russo

Also, zur Entstehungsgeschichte meines DJ-Namens, ja, ihr kennt doch bestimmt die Schauspielerin Rene Russo - nicht? Oh je! Daher kommt nämlich mein DJ-Name. Da sich mein richtiger Name einfach zu doof anhörte, habe ich mir den Namen der Schauspielerin geklaut. Das war einfach und sinvoll. Mein DJ-Name hat ansonsten aber leider keine besondere Bedeutung. Sehr schade eigentlich, aber so ist es.

Richtiger Name: Adrian Ruschel
Alter: 35 Jahre
Herkunft: Polen + Freiburg + Offenburg (bin überall)
DJ seit: 1999
Stilrichtung: Techhouse, Electronica
Vorbilder/Idole: zu viele....
Wichtigste Auftritte: alle sind wichtig!
Locations: Radio Ramp FM, Liquid Club, Drifters Club, Fourknox Club & m.m.
Nächste Auftritte: Auf MySpace stehen sie alle - hihi...

Web: MySpace



Forklift Frank

Was mein DJ-Name zu bedeuten hat, ist doch ganz offensichtlich: Der Gabelstaplerfahrer Frank. Früher hatte ich mich zunächst DJ Goofy genannt. Den Namen finde ich mittlerweile aber einfach behindert. Früher, als ich noch ein Kind war, haben wir immer dem Gabelstaplerfahrer Klaus beim Arbeiten zugeschaut, daher ist dann mein DJ-Name entstanden.

Richtiger Name: Bastian Wolber
Alter: 22
Herkunft: Freiburg
Seit wann DJ: 2003
Stilrichtung: HipHop
Vorbilder/Idole: Silvester Stallone, Chuck Norris...
Wichtigste Auftritte: RegioJam, Downtown-Swinga, Kingdomixtape Parties….
Locations: Waldsee, Liquid Club, Enchilada, Rueffeto, Players Club...

Web: MySpace



DJ Daniel S.

Mein DJ-Name hat keine besondere Bedeutung. Er lässt sich aus meinem Vor- und Nachnamen ableiten. Leider habe ich auch keine abenteuerliche Entstehungsgeschichte meines DJ-Namens. Der Name ist quasi aus der Not heraus entstanden. Der Flyer, für eine Veranstaltung im Karma, auf der ich auflegen sollte, musste damals unbedingt in den Druck und wir hatten noch keinen Namen für mich. Irgendjemand kam dann auf die Idee mich Daniel S. zu nennen und das habe ich bis jetzt beibehalten.

Richtiger Name: Daniel Schnitzler
Alter: 26
Herkunft: Freiburg
DJ seit: 2001
Stilrichtung: House, Elektro
Vorbilder/Idole: Kid Alex/Novy
Wichtigste Auftritte: Burda Music Night
Locations: Buddha Club, F-Club, Stadtleben Events

Web:
Daniel Schnitzler