Freiburger DJ-Namenskunde (27): Ryan Pilcher

Marc Schätzle

Wie kommen DJs eigentlich zu ihrem Künstlernamen? Und wer verbirgt sich hinter dem Pseudonym? Wir haben unsere DJ-Namenskunde wieder ins Leben gerufen und stellen bekannte DJs und Newcomer vor. Heute: Ryan Pilcher.





Stell dich unseren Lesern doch bitte kurz vor.


Ryan  Pilcher:
Mein richtiger Name lautet Frederik Stöber, ich bin 28 Jahre alt, wohne in Bahlingen am Kaiserstuhl und bin gelernter Werkzeugmechaniker und gescheiterter Medienstudent.

Wie ist dein DJ-Name entstanden?

Der Name war ein spontaner Einfall als ich ein Pseudonym für meine "StasiVZ"-Aufenthalte gesucht habe. Zu der Zeit habe ich ständig einen Ryan Crosson-Liveact gehört. Pilcher fand ich einfach witzig, also nicht wegen der atemberaubenden Romane und Spielfilme von Rosamunde Pilcher. Ermutigt den Namen auch als DJ zu verwenden wurde ich von den Herren Mandibula und KRS, die für mich die ersten Bookings klar gemacht hatten.

Was für Musik spielst du?

Techno und House.

Vinyl oder CD/digital?

Ich bin ein leidenschaflicher Vinylsammler und freue mich immer wie ein Kind, wenn ein Plattenpaket mit der Post kommt. Digitale Releases sprechen mich nicht so an, die geben mir nichts. Eine gute Vinylsammlung gibt einem doch viel mehr als ein Festplatte voll mit Tracks, die man sich irgendwo gezogen hat.

Wo sieht man dich privat ausgehen?

Ich gehe gerne ins Drifter's, bin aber eigentlich überall in Freiburg unterwegs.

Locations / Residencies / Releases?:

 
Ich hab schon öfters im E-Werk bei der Elektrounge gespielt. Aber auch im ehemaligen Parkhaus, Universal D.O.G und Drifter'shab ich schon  aufgelegt.

Aktuelle Top10

  • Moodyman - Anotha Black Sunday (Bootleg)
  • Chez Damier - KMS 049
  • Aaron Carl - Down
  • Sascha Dive - Panther EP
  • Brothers’ Vibe - Wave Files 6
  • Kink - Get Nervous
  • Allen Craig - New Style EP
  • Soul Capsule - Trelik 11
  • Losoul - Playhouse 006
  • Iz &Diz - Mouth (Brad Peep’s Remix for friends)

Website / Kontakt:


Demos

  •  
  •  

Nächster Gig

  • 31.12.2009: Exelive 2010 im Auditorium der Jazz- und Rock Schule

Mehr dazu:


Bisher erschienen: DJs aus Freiburg (A-Z):