Freiburger Band Otto Normal am Montag bei Circus HalliGalli

Marius Notter

Schon mal gefragt woher die Bands kommen, die bei der Show von Joko und Klaas aus der Telefonzelle springen ? Heute Abend kommen sie aus Freiburg, heißen "Otto Normal" und haben sich was Spezielles einfallen lassen:



Die Kamera schwenkt auf Klaas, der an seinem Schreibtisch sitzt. Der Showmoderator kündigt an, was in der heutigen Sendung noch zu sehen sein wird, verabschiedet die Zuschauer in die Werbung und schiebt den großen schwarzen Hebel nach vorne und die Tür der Telefonzelle öffnet sich. Ungefähr so wird es bei der Ausgabe von Circus HalliGalli ablaufen, die heute Abend ausgestrahlt wird. Die Besonderheit: Heute Abend springt dort keine splitterfasernackte Metalband aus der Leipziger-Gegend heraus, sondern die Freiburger Hip-Hop-Band "Otto Normal".


Mit ihrem letzten Album "Das neue Normal" haben sie es bis zur Jubiläumsshow 25. Jahre Mauerfall vor dem Brandenburger Tor geschafft und ihr letztes Video gleicht einer Farbbomben-Schlacht, wie man sie sonst nur von Holi-Festivals kennt.

Was genau sie sich für ihren Auftritt bei der HalliGalli-Show überlegt haben ist noch geheim, ihre Austattung für den Montagabend stammt jedoch aus dem Theater-Fundus des Freiburger Stadttheaters und dürfte dementsprechend ausgefallen sein!

Video: Otto Normal - Spitter

 


Quelle:
YouTube

Was:
Otto Normal bei Circus Halli Galli

Wann: Montag 16. März, 2015, 22.15 Uhr

Wo: Pro7

Hashtag: #ottogalli

Mehr dazu: