Freiburg-Zähringen: Mann greift 15-Jährige in sexueller Absicht an

fudder-Redaktion

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat ein Mann eine 15-Jährige in Freiburg-Zähringen in der Nähe des Friedhofs in sexueller Absicht angegriffen. Das Mädchen wehrte sich erfolgreich und konnte flüchten.

  Der Mann überfiel die Jugendliche gegen 0.30 Uhr in der Wackerstraße in Freiburg-Zähringen in der Nähe des Friedhofs und attackierte sie in sexueller Absicht. Die 15-Jährige schrie laut um Hilfe, konnte sich selbstständig befreien und flüchten.


Der Mann wird vom Opfer wie folgt beschrieben:
  • etwa 50 bis 60 Jahre alt;
  • Halbglatze;
  • auffällige Augenringe; und Bauchansatz.
  • Er war mit einer schwarzen Jacke und schwarzer Hose bekleidet und sprach Hochdeutsch.
Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich rund um die Uhr unter der Telefonnummer 0761/882-5777 zu melden.