Freiburg verhängt strenge Verbote gegen 20 SC-Ultras

Frank Zimmermann

Das Ordnungsamt der Stadt Freiburg hat gegen eine Gruppe von Fans des SC Freiburg drastische Maßnahmen ergriffen: Sie dürfen bei Heimspielen das Gebiet rund ums Stadion, die Innenstadt und Teile des Stühlinger nicht betreten.



Das Verbot des Ordnungsamtes gilt seit Ende Juli und noch bis Weihnachten. Außerdem dürfen die Anhänger nicht zu Auswärtsspielen fahren. Um die Fahrten zu den Auswärtsspielen zu verhindern, müssen sich die Fans an den Spieltagen bei der Polizeidienststelle ihres Wohnorts melden.

 

Mehr dazu:

  [Foto: dpa]