Freiburg aus Sicht der Welt

Johanna Schoener

330 Sprachstudenten aus 40 Nationen haben im August die Sommerkurse des Sprachlehrinstituts (SLI) der Uni besucht. Sie haben hier gelebt, gelernt, gefeiert und sich über Freiburgs Ruf als sonnigste Stadt Deutschlands gewundert. Fünf von ihnen hat fudder nach ihren persönlichen Freiburg-Highlights gefragt. Im September kommen noch mal über 200 studentische Besucher aus aller Welt.

Marta Bojkovska (24) aus MazedonienProjektkoordinatorin


Wieso machst du einen Deutsch-Sprachkurs?

Ich habe Germanistik studiert und wollte Fortschritte im Sprechen machen.

Dein Freiburg-Highlight?

Der Blick vom Schlossberg, die Gastfreundlichkeit der Leute und das Freiburger Lebenstempo: Alles ist in Bewegung hier!

Kritik?

Das Wetter. Ich hasse Regen!

Ewa Koch (21) aus PolenStudentin (Russische Philologie)

Wieso machst du einen Deutsch-Sprachkurs?

Ich lerne Deutsch als Hobby, es macht mir Spaß.

Dein Freiburg-Highlight?

Ich bin von der Atmosphäre der Stadt begeistert, die Umgebung z.B. Colmar ist toll und die Brezeln sind lecker.

Kritik?

Wenn dann das Wetter, aber so sehr stört mich das nicht. Ich hab' allerdings gelesen, dass Freiburg die sonnigste Stadt Deutschlands sein soll. Das stimmt ja nicht so.

Was ist fremd, kurios oder komisch hier für dich?

Dass es hier so viele Fahrräder und Fahrradwege gibt, das haben wir in Polen nicht.

Samuel González García (28) aus SpanienDoktorand (Biochemie)

Wieso machst du einen Deutsch-Sprachkurs?

Das ist mein Monat Urlaub und mit Deutsch habe ich angefangen, weil die Sprachkurse auf der anderen Straßenseite meines Instituts, wo ich meinen Doktor mache, angeboten werden.

Dein Freiburg-Highlight?

Die Mädchen in Freiburg. Hoffentlich trete ich noch in ein Bächle!

Kritik?

Das Wetter.

Was ist fremd, kurios oder komisch hier für dich?

Komisch sind für mich die Essenszeiten. Wir essen viel später in Spanien.

Muna Barghouth (19) aus PalästinaStudentin (Informatik)

Wieso machst du einen Deutsch-Sprachkurs?

Ich hab' angefangen Deutsch an der Schule zu lernen und wollte das ausbauen.

Dein Freiburg-Highlight?

Der Schwarzwald ist sehr schön und es war toll, Leute aus so vielen verschiedenen Ländern kennen zu lernen.

Kritik?

Fällt mir außer dem Wetter nichts ein. Das war wirklich das einzige Problem

Giora Gershtein (26) aus IsraelStudent

Wieso machst du einen Deutsch-Sprachkurs?

Weil ich seit dem zweiten Semester an der Uni nebenher Deutsch lerne.

Dein Freiburg-Highlight?

Die ruhige Atmosphäre und die akademische Freiheit. Die israelische Uni ist viel verschulter und man hat mehr Pflichten, bestimmte Veranstaltungen zu besuchen.

Kritik?

Das Wetter.

Was ist fremd, kurios oder komisch hier für dich?

Komische Effekte hat es bei meinem Aufenthalt durch den Mix an Leuten aus verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Sitten und Sprachen gegeben. Das war aber immer lustig. Man kann sagen: Es war der schönste Monat meines Lebens hier.