Frau wird sexuell belästigt

Markus Hofmann

Am Samstagmorgen ist eine 22-jährige Frau gegen 03.30 Uhr auf der Hindenburgstraße von einem 37-jährigen Franzosen von hinten angegriffen und zu Boden geworfen wurde. Der Mann hat versucht, die Frau sexuell anzugehen. Die Frau wehrte sich heftig und schrie um Hilfe. Durch die Schreie aufmerksam geworden, kamen zwei weitere Frauen hinzu, weshalb der Täter schließlich von seinem Opfer abließ und flüchtete. Wenige Minuten später konnte der Tatverdächtige unterhalb der Leo-Wohleb-Brücke von Beamten der Polizeihundestaffel vorläufig festgenommen werden. Der Mann wurde zur Überprüfung zur Dienststelle gebracht.