Frau läuft gegen Straßenbahn

Maik Frantsche

Vermutlich Unachtsamkeit war die Ursache eines Unfalls, der sich gestern gegen 12.30 im Stühlinger ereignet hat. Dabei lief eine 57-jährige Frau im Bereich Wannerstraße/Eschholzstraße gegen eine Tram. fudder-Mitarbeiter Maik saß in dieser Straßenbahn und hat zwei Fotos geschossen. Die 57-jährige Fußgängerin lief nach Darstellung der Polizei diagonal über die Straßenbahngleise. Nachdem sie diese für die westliche Fahrtrichtung bereits überquert hatte, näherte sich eine Straßenbahn der Linie 1 Richtung Landwasser, die zuvor an der Haltestelle Eschholzstraße stand. Die Fußgängerin änderte ihre Gehrichtung und lief gegen die Straßenbahn, deren Fahrer trotz Gefahrenbremsung einen Zusammenstoß nicht vermeiden konnte. Eine 54-jährige Insassin in der Straßenbahn stürzte infolge der Bremsung und verletzte sich leicht. Der Rettungswagen brachte die Fußgängerin zu r ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die Eschholzstraße war kurzzeitig gesperrt.