Frau baut Doppel-Crash auf der Autobahn

Markus Hofmann

Kurioser Verkehrsunfall auf der Autobahn A5: Binnen weniger Augenblicke war eine Frau am Donnerstagnachmittag gleich zwei Mal in einen Unfall verwickelt...

Die Polizei berichtet: Kurz nach der Ausfahrt Riegel scherte eine junge Fahrerin zum Überholen aus. Weil sich zu diesem Zeitpunkt bereits ein weiteres Auto auf der Überholspur befand, touchierte sie den anderen Wagen. Beide Fahrer verständigten sich, auf dem Standstreifen anzuhalten.


Als der Geschädigte auf dem Standstreifen anhielt, fuhr ihm die junge Frau, die nach Darstellung der Polizei weder Drogen noch Alkohol konsumiert hatte, zum zweiten Mal auf sein Auto.