Frankys Le Shaker noch bis März geschlossen

Minh Duc Nguyen

Seit Ende August ist die Cocktailbar Frankys Le Shaker in der Talstraße 56 geschlossen. Ursprünglich sollte die legendäre Bar nur einen Monat geschlossen bleiben, doch die Pause dauert länger als ursprünglich geplant. Betreiber Frank Hassenzahl will das Frankys nun im März 2010 wieder öffnen.



"Ich habe die Bar aus gesundheitlichen Gründen vorübergehend geschlossen", sagt Frank Hassenzahl, der das Frankys Le Shaker seit zwölf Jahren führt. Eigentlich habe er die Bar bereits Oktober wieder eröffnen wollen, sein Arzt habe ihm jedoch zu einer sechsmonatigen Pause geraten. "Die Bar wird auf jeden Fall wieder eröffnet", verspricht Hassezahl.


Das Frankys Le Shaker wurde bereits 1957 von Henry Pawig eröffnet. Auf der Getränkekarte stehen um die 200 Cocktailvariationen.

 

Mehr dazu:

  • fudder: http://fudder.de titel="">Verborgene Theken (36) Frankys Le Shaker
  • fudder: http://fudder.de titel="">2008: Frankys Cocktailbar hat wieder auf