François Super Us Mixtape für den Sommer 2012

Bernhard Amelung

Knarzige Bässe, fiepende Synthies, verschwitzte Gesichter - so haben wir bei fudder die Freiburger Clubveranstaltungen Plastic Pop Up Club und Knallerbsenkommando in Erinnerung. Mitorganisator und Resident François Super U hat sich dieser Tage ans Mischpult begeben und ein Mixtape mit fluffig swingenden Sounds erstellt. Kommt gerade zur rechten Zeit, um in den Samstag zu starten.



In letzter Zeit ist es etwas ruhiger geworden um den Freiburger DJ und Veranstalter François Super U. "Ich habe zwei Kinder, stehe fest im Berufsleben, und überhaupt", sagt er. Gerne denken wir bei fudder noch an die Veranstaltungsreihen Plastic Pop Up Club in der Jackson Pollock Bar und im Drifter's sowie Knallerbsenkommando im Klub Kamikaze, die er zusammen mit Carla Commodore organisiert und als Resident bespielt hat.


Dort gab's jede Menge knarzige Beats, dreckige Drums und fiepende Synthies auf die Ohren. Wer gerne zu Musik von Justice und Digitalism, dem Rave-Sound von Label wie Ed Banger oder Kitsuné, tanzte, war auf diesen Parties richtig. Stets blickte man in restlos verschwitzte Körper und viele gut gelaunte Gesichter. "Sehr steile Partynächte liegen da hinter uns", erinnert sich François Super U.

Am Freitag, 24. August 2012, wird er bei der Veranstaltungsreihe "Druck im Dreieck" im KGB Klub nach langer Zeit wieder einmal ans Mischpult treten. Als Einstimmung darauf kann man sich jetzt auf seiner Soundcloud ein Mixtape mit fluffig swingenden Sounds anhören. Kommt gerade zur rechten Zeit, um in den Samstag zu starten.

François Super U - Mixtape 2012

Quelle: Soundcloud



Mehr dazu:



Was: Druck im Dreieck w/ DJ Eloquence und François Super U
Wann: Freitag, 24. August 2012, ab 23 Uhr.
Wo: KGB Klub