Foto-Wettbewerb: Mittendrin beim Papstbesuch

fudder-Redaktion

Wenn der Papst kommt, recken seine Fans die Hände in die Höhe - und die Fotoapparate. Seit der Ankunft des katholischen Kirchenoberhaupts gestern Mittag in Freiburg sind sicherlich Hunderstausenfr Fotos von Freiburgs Papst-Party gemacht worden. Erzbistum Freiburg, BDKJ und Konradsblatt wollen die besten Bilder haben - und laden ein zum Foto-Contest.



"Gesucht werden beeindruckende, fröhliche aber auch nachdenklich stimmende Bilder. Im Vordergrund sollen dabei Erfahrungen und Begegnungen während des Papstbesuchs stehen und nicht unbedingt der Heilige Vater selbst", erklärt das Erzbistum den Foto-Wettbewerb auf seiner Website.


Ob die Fotos mit Handy-, Digital- oder Spiegelreflexkameras gemacht sind, ist völlig egal; nur die Qualität zählt. "Wir suchen tolle und außergewöhnliche Aufnahmen,“ erklärt Domkapitular Dr. Peter Birkhofer. Das Erzbistum wird alle eingesandten Fotos online veröffentlichen.