Flucht im Herrenslip

David Weigend

Aus Angst vor einem Überfall flüchtete gestern Nachmittag in Haslach ein junger Mann in Unterhosen auf das Dach seines Wohnhauses. Gegen 16.30 Uhr hatten zwei Maskierte an seiner Tür geläutet und da er nicht erkannte, dass hinter der Maskerade zwei Bekannte steckten, erschrak er heftig und flüchtete.

Über Handy veständigte er von dort die Polizei und bat um Hilfe. Die Ordnungshüter waren rasch zur Stelle und bereiteten dem vermeintlichen Spaß ein Ende.