Flash-Game: Slink - Pong mal anders

Steffen Malinowski

Ihr kennt sicher alle das Spiel Pong: zwei Balken, mit denen man sich immer wieder einen Ball hin und her schießen muss. In der heutigen Mittagspause zeigen wir euch Sling, das Pong der Zukunft.



Bei Sling steuert ihr ein elastisches Band, mit dem ihr den Ball zwischen euch und dem Gegner hin und her schießen müsst. Das Knifflige daran ist, dass der Ball in jede Richtung springen kann. Man kann Sling auch zu zweit spielen.


Zwischendurch kommen immer wieder kleine Extras: Balkenverlängerung, Punktabzug für den Gegner und so weiter. Die Steuerung ist wie beim alten Pong simpel: Mit den Pfeiltasten (links / rechts) bewegt ihr euer Band in die gewünschte Richtung.

Mehr dazu: