Fingerboardmeisterschaft im Haus der Jugend

Anita Reiter

Wer genug Fingerspitzengefühl hat, kann bald der vierte Freiburger Fingerboardmeister werden. Der Wettbewerb findet übermorgen im Haus der Jugend statt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Altersbeschränkung.

Freiburg sucht den Fingerboardmeister. Am Donnerstag findet im Haus der Jugend die vierte Freiburger Stadt-Fingerboardmeisterschaft statt. Wer mit Zeige- und Mittelfinger sein Miniboard geschickt bewegen kann, kann sich von 15 Uhr bis 16 Uhr vor Ort anmelden.


Es gibt keine Altersbeschränkung und ein Startgeld wird auch nicht verlangt. Anschließend findet der Wettkampf statt und gegen 19 Uhr hat Freiburg seinen nächsten Stadt-Fingerboardmeister.

Passend zur Meisterschaft wird eine Skate-Art-Ausstellung mit Objekten, Fotos und Filmen zu den Themen Skateboard und Fingerboard eröffnet.



Web: Haus der Jugend
Was: Vierte Stadt-Fingerboardmeisterschaft
Wann: Donnerstag, 18. Dezember, 15 Uhr bis 20 Uhr
Wo: Haus der Jugend, Uhlandstraße 2