Ersatztermin in der Sick-Arena

Feine Sahne Fischfilet sagen ZMF-Auftritt ab

BZ-Redaktion

Wegen einer schweren Ellenbogen-Verletzung des Gitarristen Christoph Sell fällt das Konzert von Feine Sahne Fischfilet am 2. August beim ZMF aus. Dafür kommt die Band am 11. Dezember nach Freiburg.

Statt im ausverkauften Zirkuszelt am Mundenhof zu spielen, treten Feine Sahne Fischfilet im Musikklub der Sick-Arena auf. Veranstalter ist dann nicht mehr das ZMF, sondern die Agentur Vaddi Concerts.


Karten für das ZMF-Konzert berechtigen grundsätzlich zum Eintritt für das Konzert im Dezember in der Sick-Arena, müssen aber, um den Einlass gewährleisten zu können, am Tag der Show an der Abendkasse der Sick-Arena eingetauscht werden, heißt es in einer Pressemitteilung vom Montag.

Armverletzung doch schlimmer als gedacht

Alternativ können die Tickets bei voller Rückerstattung des Kaufpreises an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, wo sie erworben wurden. Aufgrund der höheren Kapazität der Halle auf dem Messegelände im Vergleich zum ZMF-Zirkuszelt sind nun weitere Tickets für das Konzert verfügbar.

Gitarristen Christoph Sell hatte sich Anfang Juli bei einem Fahrradunfall "heftig verletzt", teilte die Band damals mit, sein Arm eingegipst. Daraufhin sagten Feine Sahne Fischfilet zunächst alle Termine im Juli ab. Die Hoffnung, dass die Verletzung nicht ganz so schlimm ist, hat sich nun offenbar zerschlagen.