Fahrradlampenkontrolle auf der Wiwili-Brücke

fudder-Redaktion

Am Mittwoch haben die Polizei und der Gemeindevollzugsdienst Fahrradfahrer auf der Wiwili-Brücke kontrolliert. 32 Fahrräder wurden beanstandet.

Die Kontrolle fand zwischen 18.30 Uhr bis 19.45 Uhr statt. Besonders wurde hierbei auf die Leuchtmittel der Fahrräder geachtet. 32 Radfahrer wurden wegen fehlender oder mangelhafter Beleuchtung beanstandet.


Die Polizei weist darauf hin, dass weitere Kontrollen folgen. Also: Bringt Euer Licht am Fahrrad in Ordnung!