Facebook Connect: Jetzt können auch Facebook-User auf fudder Kommentare veröffentlichen

Marc Schätzle

Wir haben ein neues Tool auf fudder, mit dem ihr euren Facebook-Account mit fudder verknüpfen könnt. Zeigt euren Freunden auf Facebook an welchen Debatten ihr auf fudder teilnehmt und zu welchen Artikeln ihr einen Kommentar hinterlassen habt. Außerdem könnt ihr fudder-User nun auch auf der Startseite suchen.



Mit Facebook-Connect verknüpft ihr euren Facebook-Account mit eurem fudder-Profil. Nach Absenden eines Kommentars erscheint nun ein Popup, bei dem ihr der Anwendung erlauben könnt einen Link zum Artikel und eurem Kommentar auf eurer Facebook-Wall zu posten. Viele Facebook-User sind auch fudder-User - schaut wo eure Freunde mitdiskutieren und zeigt selbst zu welchem Thema ihr einen Kommentar hinterlassen habt.


Desweiteren ermöglicht die Applikation Facebook-Usern ohne fudder-Profil Kommentare ohne Verzögerung/Freischaltung durch die Redaktion zu posten. Ihr findet Facebook Connect unter jedem Artikel unterhalb des Kommentar-Eingabefelds.

Außerdem habt ihr die Möglichkeit nun direkt auf der Startseite nach Usern zu suchen, um ihnen beispielsweise eine private Nachricht zu schreiben. Hierfür findet sich die Usersuche ebenfalls auf der Startseite in der rechten Sidebar.