Exhibitionist belästigt zwei Mädchen am Seepark

Markus Hofmann

Am heutigen Samstag hat ein Exhibitionist zwei Mädchen beim Seepark belästigt.

Wie die Polizei berichtet, befanden sich die beiden 11- und 12-jährigen Mädchen gegen 13 Uhr im Bereich der dortigen Ponton- und der Holzbrücke, als sich einige Meter entfernt ein Mann auf eine Treppe setzte. Nach kurzer Zeit entblößte sich der Mann in unsittlicher Weise. Die Kinder entfernten sich daraufhin sofort.


Die Polizei beschreibt den Mann wie folgt: ca. 160 - 170 cm, ca. 38-45 Jahre, kräftig und muskulös, glatte blonde Haare mit Pferdeschwanz, hohe Stirn, unrasiert oder Bart, helle Haut, bekleidet mit beiger Shorts und pfirsichfarbenem T-Shirt.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter Tel.: 0761/882-4884 oder anonymes Telefon 0761/41262 entgegen.