Eschholzstraße: 23-Jähriger aus dem Umland versucht in Gaststätte einzubrechen

fudder-Redaktion

Dienstagnacht gegen 4:15 Uhr versuchte ein 23-jähriger Mann in eine Gaststätte in der Eschholzstraße einzubrechen. Ein aufmerksamer Anwohner bekam mit, wie ein Einbrecher eine Fensterscheibe der Gaststätte einschlug und versuchte, in die Gaststätte einzusteigen.

Durch die von dem findigen Anwohner gerufene Polizei konnte der Einbrecher dann festgenommen werden. Es handelt sich bei dem Täter um einen polizeilich bekannten 23-Jährigen aus einer Umlandgemeinde.


Das beschädigte Fenster wurde durch die Feuerwehr noch in der Nacht abgesichert. Die Polizei in Freiburg, Tel. 0761/882-4221, führt die weiteren Ermittlungen in dieser Sache.