Enterfox ist insolvent

Carolin Buchheim

Die Freiburger Marketing-Agentur Enterfox hat, ein gutes Jahr nach ihrer Gründung, am 19.Januar Insolvenzantrag gestellt; Am 23. Januar wurde Rechtsanwalt Friedhelm Freiherr von Spiessen vom Insolvenzgericht zum Insolvenzverwalter bestellt. Von der Insolvenz der Agentur in der Bismarckallee 17 sind zwölf Mitarbeiter sowie der geschäftsführende Gesellschafter Sascha S. betroffen. Gegenüber der BZ erklärte Sascha S., Unregelmäßigkeiten bei seinen Factoring-Partnern seien für die Insolvenz des jungen Unternehmens verantwortlich. Vorläufig geht der Agenturbetrieb normal weiter.



Mehr dazu:

Enterfox: Website