Endlich wieder gondeln

Adrian Hoffmann

Die Schauinslandbahn geht am Karfreitag, 14. April, wieder in Betrieb. Die umfangreichen Arbeiten an den Tragseilen sind termingerecht abgeschlossen worden. In der fünfeinhalb Wochen andauernden Frühjahrsrevision war ein 37 Jahre altes und 27 Tonnen schweres Tragseil ausgetauscht worden.



Anschließend wurden sämtliche Seile vom Institut für Fördertechnik magnetinduktiv durchleuchtet. Dabei ist festgestellt worden, dass sie sich allesamt in einem guten Zustand befinden. Parallel dazu wurden Teile der elektrischen Steuerung auf den neuesten technischen Stand gebracht.

  • Öffnungszeiten: Die Schauinslandbahn fährt vom 14. April an wieder täglich zwischen 9 und 17 Uhr. Kontakt und Infos unter Telefon: 0761/292930