Endlich Sonne! Am Sonntag öffnet das Strandbad

fudder-Redaktion

Yeeeeeeeeeah! Am Wochenende kommt endlich die Sonne nach Freiburg. Die Meteorologen sagen 24 Grad voraus. Und yeeeeeeeeeah: Das Strandbad macht auf! Was es dort Neues gibt:



Das Strandbad in der Schwarzwaldstraße öffnet daher traditionell als erstes Freiburger Freibad am kommenden Sonntag, 14. April 2013 um 12:00 Uhr seine Pforten. Die Wassertemperatur wird bei ca. 20 Grad liegen. Zunächst bleibt bis Dienstag verlässlich geöffnet. Die Badegäste können bei ihrem Besuch bereits einen ersten Blick auf die derzeit noch im Bau befindliche neue Strandbar werfen, die am 6. Mai eröffnen wird.


Neu im ist auch ein Beach-Soccer-Platz, der den Besuchern zur freien Verfügung steht. Beach-Soccer ist eine Abwandlung vom Fußballspiel und wird auf Sand gespielt. Außerdem gibt es eine neue, ca. 200 Quadratmeter große, möblierte „Strandfläche“ mit echtem Sand.

Wie in jedem Jahr gelten in der Vorsaison spezielle Öffnungszeiten: An Tagen mit einer Außentemperatur von mehr als 20 Grad ist in der Zeit von 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet. Kassenschluss ist um 18:00 Uhr. Die weiteren Regio-Freibäder, das Freibad St. Georgen und das Lorettobad, werden voraussichtlich Anfang Mai öffnen. Auch hier gelten in der Vorsaison die wetterbedingten Öffnungszeiten (plus 20 Grad) täglich von 12:00 bis 19:00 Uhr.

„Nach den vorangegangenen dunklen Monaten ist die Vorfreude auf die Badesaison besonders groß“, erklärt Regio Bäder- Geschäftsführer Ralf Klausmann. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Freibädern waren auch in diesem Jahr schon im März für den Freibadbetrieb bereit, alle Wartungsarbeiten waren abgeschlossen, „nur das Warten auf die Sonne dauerte an,“ so Ralf Klausmann weiter. Besonders freut er sich darüber, „dass es uns gelungen ist, Matthias Rothacher als neuen Pächter für die Gastronomie im Strandbad zu gewinnen.“

Der Betreiber der Hofwirtschaft am Mundenhof wird am 6. Mai offiziell die Strandbar im Strandbad eröffnen. Die neue gastronomische Einrichtung mit großer Holzterrasse bietet neben Erfrischungen regionale Gerichten und Snacks in Lounge-Atmosphäre. Auch Nicht-Badegäste sind in der Strandbar herzlich willkommen.

Folgende Eintrittspreise gelten in der Freibadsaison (keine Veränderung zum Vorjahr)
  • Der Eintritt pro Person kostet 4,00 €. Kinder zahlen 2,70 €.
  • 10er-Karten kosten 37,00 € für Erwachsene und 25,00 € für Kinder,
  • 20er-Karten kosten 68,00 € für Erwachsene und 46,00 € für Kinder.
  • Das Eltern-Kind-Ticket (Eltern und ihre eigenen Kinder) kostet 8,00 €.
  • Der Preis für die Jahreskarten beträgt 86 € pro Erwachsener, 48 € pro Kind. Sie sind während der gesamten Saison in allen Freiburger Freibädern gültig. Für die Ausstellung benötigt man ein Foto.
Die Öffnungszeiten in der Freibadsaison (voraussichtlich ab Anfang Juni):
  • Strandbad: Montag bis Freitag von 07:00 bis 21:00 Uhr,  am Wochenende von 09:00 bis 20:00 Uhr
  • Freibad St. Georgen und Lorettobad: Montag bis Freitag von 10:00 bis 20:30 Uhr, am Wochenende von 09:00 bis 20:00 Uhr.