Eine Toilettenerfrischer-Boyband singt einen Toilettenerfrischer-Song

Fabienne Hurst

Wir hier bei fudder sind eigentlich ziemlich unschockbar. Wir haben ja schon viele Sachen in diesem Internet gesehen. Auch ziemlich viel viralen Werbemist. Und dann schickt uns jemand das YouTube-Video einer strippende Boyband, die einem Werbesong für Toilettenerfrischer singt. Und zwar IN einem Toilettenerfrischer. IN einer Toilette. Was für eine Werbekampagne:



"You just need to let it flow!" singen die vier Boys im Designeranzug, tanzen, trällern und schmachten in bester Boybandmanier. Zu deutsch: "Du musst es einfach laufen lassen." Die vier Männermodels räkeln sich in dem Werbevideo in vier Plastikkugeln und bekommen in regelmäßigen  Abständen eine Dusche verpasst. Natürlich müssen die sich deshalb schrittweise die Klamotten von den muskelpepackten Leibern reißen. Aber Moment mal: Was soll denn bitte laufen und was meinen Sie mit "Baby, please flush?"


Unsexy Produkte sexy bewerben - das muss doch funktionieren! Das dachten sich wohl die Hersteller dieser Toiletten-Frischekugeln, die  man sich unter die Klobrille klemmt damit alles nach Apfelblüte duftet. "Baby, please flush it", singen die vier Jungs und räkeln sich  sexy zu ihrem Song. Weil es Werbestrategen gerne spannend mögen, wird erst am Ende aufgelöst, wo genau sich die vier strippenden Sänger  befinden - und der der Zuschauer traut seinen Augen nicht.

Balls Dream Band - Please Baby Flush It - Video



Quelle: YouTube


Mehr dazu: