Einbruch: PC-Geschäft am Friedrichring leer geräumt

Markus Hofmann

Unbekannte Ganoven sind in der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Dienstagmittag in ein Computerfachgeschäft am Friedrichring eingebrochen. Der Schaden ist beträchtlich: Sie haben mehrere hundert Druckerpatronen, verschiedene Tonerpatronen, zwei Drucker der Marke HP und etwas Bargeld entwendet. Der Schaden beläuft sich nach vorsichtiger Schätzung auf mehr als 5000 Euro. Bemerkt hatte den Einbruch ein Passant, der sich wunderte, als er am Dienstagmittag an dem Geschäft vorbeiging, das laut Schildaushang geschlossen war. Allerdings stand die Eingangstüre offen. Das Polizeirevier Freiburg-Nord ermittelt und bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon 0761/882-4221.