Einbruch in Stühlinger-Drogerie

Markus Hofmann

Unbekannte Täter sind in der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagmorgen in eine Drogerie in der Ferdinand-Weiß-Straße (Stühlinger) eingebrochen. Gestohlen wurde eine Vielzahl von Kosmetikartikel Kosmetikartikeln wie Crems, Rasierer und Rasierklingen. Es entstand sehr hoher Diebstahlsschaden. Die Ermittler der Polizei hoffen auf Zeugenhinweise aus der Bevölkerung, um den Einbruch klären zu können. Die Polizei warnt vor dem Ankauf von verbilligt angebotenen Kosmetikartikel Kosmetikartikeln. Die Ermittler weisen darauf hin, dass der Ankauf von Gegenständen, die ein anderer gestohlen hat, eine Straftat darstellt, die mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft werden kann.Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei Freiburg unter der Telefonnummer 0761/882-4884 entgegen.