Einbruch in Opfinger Schule

Markus Hofmann

Zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochmorgen sind Ganoven in eine Schule in Opfingen eingebrochen.

Zwischen Dienstagnachmittag (17.00 Uhr) und Mittwochmorgen (02.00 Uhr) schlugen bislang unbekannte Täter bei einer Schule in Opfingen ein Fenster ein und gelangten, nachdem sie eine Türe entriegelt hatten, in das Gebäudeinnere. Sie durchsuchten zahlreiche Klassenzimmer und Büros und schlugen die Glasscheibe zum Hausmeisterbüro und die Scheibe des Sekretariats ein. Der entstandene Schaden wird auf etwa 600 Euro geschätzt. Ob etwas gestohlen wurde, wird derzeit noch überprüft.