Einbruch beim Schützenverein in Au

Markus Hofmann

Auf der Suche nach Bargeld sind Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag in die Vereinsgaststätte des Schützenvereins Merzhausen-Au (Schützenhausstraße) eingebrochen.

Die unbekannten Ganoven hatten es offensichtlich auf Bargeld abgesehen. Durch den Einbruch verursachten sie einen hohen Schaden, der noch nicht genau beziffert werden kann. Die Beute hingegen ist äußerst gering: Rund 30 Euro Bargeld.


Das Polizeirevier Freiburg-Süd, Telefon 0761/882-4421, hofft auf Zeugenhinweise.