Ein Regenbogenwaschbär in Sonnenlaune

Eva Hartmann

Hier hat sich jemand richtig Mühe gegeben und ein cooles kleines Bild an die Mauer neben dem Eingangstor zum Augustiner-Spielplatz gemalt.

Während man den Regenbogenwaschbär noch sehr gut erkennen kann, ist der obere linke Teil des Bildes schon etwas verwaschen - ist das eine Sonne, in deren Mitte ein Herz mit Apfelstil glüht?


Was auch immer der Regenbogenwaschbär beim Anblick des Herzens auch im Sinn haben mag: Ich finde das Bild wunderschön. Ein Kinderbuch mit Illustrationen des/ der Urheber/in würde ich sofort kaufen.

Mehr dazu:

fudder.de: Detailverliebtheiten