Ein Holbeinpferd für Anna

Paula Löffler

Das Holbeinpferd ist topaktuell angemalt: 10.3. steht auf seiner Schulter, mit einem Sternchen daneben. Und auf dem Bauch steht ein Name: Anna.



Ganz in weiß ist das Holbeinpferd gerade angepinselt - mit einem roten und durchgezogenem Kreuz auf der Flanke und breiten Bändern an zwei Beinen, die jeweils mit Herzchen besprüht sind.

Klar, das rote Kreuz ist ein Freiburg Bezug: Das Georgskreuz, Symbol des Heiligen Georg und Wappen der Stadt, ziert nun das Pferdle. Viel weniger klar: Was ist denn mit Anna? Kommst sie heute nach einer langen Reise wieder nach Freiburg zurück? Oder hat sie heute Geburtstag? Und wer sind G+J? Was es mit dieser Bemalung auf sich, bleibt wohl - wie fast immer - das Geheimnis der Bemaler.

Mehr dazu:

   

Foto-Galerie

Tipp: Wartet einen Augenblick, bis die Galerie komplett geladen ist. Ihr könnt euch dann ganz bequem jeweils das nächste Foto anzeigen lassen, indem ihr auf eurer Tastatur die Taste "N" (für "next") drückt.