Ehegatte prügelt mit Rohrzange auf Auto ein

Markus Hofmann

Ehestreit in Bötzingen: In Folge eines Streits mit seiner Gattin hat ein Mann in Bötzingen vor Wut den BMW der Familie mit der Rohrzange in einen Schrotthaufen verwandelt.

Am vergangenen Freitag ist ein Ehestreit in Bötzingen eskaliert. Nach Darstellung der Polizei bekam der Ehemann zum wiederholten Mal nach einem Streit einen Tobsuchtsanfall. Zum Abreagieren suchte er sich den BMW der Familie aus. Mit einer Rohrzange schlug er so lange auf das Fahrzeug ein, bis nur noch - so die Polizei - "ein Schrotthaufen" übrig blieb.


Der tobende Familienvater konnte in Tatortnähe durch eine Streife des Polizeipostens Bötzingen festgenommen werden. Ein Arzt veranlasste die Unterbringung in ein Krankenhaus.

Die Polizeibeamten hoffen, dass es bezüglich der Neubeschaffung eines Fahrzeugs nicht zu einem erneuten Streitfall kommt.