fudder-Anzeige

EHC Freiburg: Die 2-für-1 Aktion

Klirrend kalte Luft, knirschende Kufen auf Eis, laute Fangesänge und der leise Geruch von Bier und Bratwurst – ein Heimspiel des EHC Freiburg ist immer ein ganz besonderes Erlebnis.

Wer einmal da war kommt immer wieder, denn die Stimmung in der altehrwürdigen Franz-Siegel-Halle ist unbestritten erstklassig. Selbst absolute Laien sind nach wenigen Minuten völlig fasziniert von der Schnelligkeit, den harten Checks und den fliegenden Pucks. Der EHC Freiburg spielt jetzt schon seine zweite Saison in der DEL2 – der zweithöchsten Liga Deutschlands. Und bislang schlagen sich die Jungs hervorragend. Genau wie ihre Fans, die zu den lautesten Fans des Landes zählen dürften.


Club der Freunde-Mitglieder und potenzielle Eishockey-Enthusiasten profitieren jetzt von unserer 2-für-1-Aktion. Die Partien gegen den ESV Kaufbeuren am 11. November 2016, gegen die Ravenburg Towerstars am 18. November 2016 und gegen die Dresdner Eislöwen am 25. November 2016 jeweils um 19.30 Uhr, gibt es quasi zum halben Preis. Beim Kauf einer Stehplatzkarte im Wert von 13 Euro erhalten Club der Freunde Mitglieder eine weitere Stehplatzkarte für dasselbe Spiel kostenlos. Ihr müsst dafür den November-Voucher von fudders Vorteilsheftle vorlegen und einlösen.
Wer: EHC Freiburg

Was: 2-für-1 Aktion im November 2016

Wo: Franz-Siegel-Halle, Ensisheimer Straße 1, 79110 Freiburg

Wann: EHC-Heimspiele findet statt am 11.November 2016, 18. November 2016, 25. November 2016, jeweils um 19.30 Uhr

Webseite: ehcf.de

Facebook: facebook.com/ehcfreiburg