Stühlinger

Drei Räuber setzen Pfefferspray ein und stehlen 18-Jährigem die Armbanduhr

bz

Nach eigenen Angaben war es eine bronzefarbene Rolex-Armbanduhr, die drei Täter ihm am Freitag auf dem Spielplatz an der Fehrenbachallee geraubt haben. Die Polizei sucht nach Männern mit "nordafrikanischem Aussehen".

Wie die Polizei mitteilt, hielt sich ein 18-Jähriger am Freitag, 15. Juli, gegen 18.25 Uhr, auf dem Spielplatz an der Fehrenbachallee im Freiburger Stadtteil Stühlinger auf, als drei Männer auf ihn zukamen. Die drei setzten Pfefferspray ein und nahmen ihm seine Armbanduhr – nach eigenen Angaben eine bronzefarbene Rolex – weg. Laut Polizeisprecher Dirk Klose sind noch viele Fragen offen.


Die Männer werden wie folgt beschrieben:

Dunkle Hautfarbe, "nordafrikanisches Aussehen", etwa 1,70 bis 1,74 Meter groß, schlank.

Die Kriminalpolizei Freiburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen und mögliche Hinweisgeber sich unter Telefon 0761/882-5777 zu melden. Diese Rufnummer ist rund um die Uhr erreichbar.