Donnerstag: Dritte Klamottentauschparty im Kamikaze

Jan Wittenbrink

Mitbringen, was du nicht mehr brauchst, mitnehmen, was dir gefällt: Die Klamottentauschparty im Kamikaze geht am Donnerstag in die dritte Runde. Nur: Wie funktioniert das jetzt noch mal? Und was hat man davon?

  Vor zwei Jahren hielt der kollektive Kleidertausch zum ersten Mal Einzug ins Kamikaze. Im Januar gab es eine Zweitauflage und nun steht der Klamottentausch Volume III an. Los geht's am Donnerstag um 21:30 Uhr, der Eintritt kostet 2 Euro.


Also alle aussortierten, halb vergessenen oder seit Jahren frisch gewaschen im Schrank liegenden und noch gut erhaltenen Teile mitbringen, aufhängen und dafür absahnen was ins Auge fällt. Der Hintergedanke: Die Kleider werden länger genutzt, Umwelt und Geldbeutel werden geschont und das Ganze macht auch noch Spaß. Dazu gibts tanzbare Beschallung von Deejake Hurricane. Was übrig bleibt, wird für soziale Zwecke gespendet an den Kleiderladen Freiburg.

Mehr dazu:


Was
: Klamottentauschparty
Wann: Donnerstag, 12. Mai 2011, 21:30 Uhr
Wo: Klub Kamikaze
Eintritt: 2 Euro