Dönerchinese in der Wiehre macht dicht

David Harnasch

Der "Dönerchinese" (Chinarestaurant mit Takeaway-Fokus) Kim Kim in der Talstraße 61 schließt Ende des Monats seine Pforten.

Das Stammhaus in der Lehener Straße bleibt aber weiterhin geöffnet. Ein schwacher Trost für die meist Rad fahrenden Wiehremer und die angehenden Ökotrophologinnen der benachbarten St.-Ursula-Schule.