Disco-Schlägerei in Zähringen

Markus Hofmann

Bei einer massiven Schlägerei in einer Disco in Zähringen, hat Gestern Abend ein 19-jähriger Mann einem anderen 19-Jährigen ein Glas ins Gesicht geschlagen.

Gegen 23.45 Uhr kam es in der Discothek zu einer massiven Schlägerei, bei dem ein 19-Jähriger seinem Kontrahenten (ebenfall 19) ein Glas ins Gesicht schlug. Die zwei Streithähne waren in der Disco gleich mehrfach aneinandergeraten und mussten immer wieder von Begleitern beziehungsweise den Türstehern getrennt werden.Später trafen sich die beiden nochmals im Toilettenbereich, wo einer der Männer mit einem Glas zuschlug.  Beide Schläger trugen Verletzungen davon und müssen mit einer Anzeige rechnen. Einer der Schläger wohnt in Schallstadt, einer in Freiburg.