Dieser Mann hat hunderte von Bienen auf dem Kopf - und spielt Klarinette

Ella Pagel

Liebe fudder-Leser, diese Mittagspause ist der absolute Wahnsinn: Wir zeigen euch ein YouTube-Video von Professor Norman Gary, auf dessen Körper sich hunderte von Bienen tummeln, während der Klarinette spielt!



Norman Gary bezeichnet diesen Wahnsinn als „The Thriller Bee Show“, bei der er den alten amerikanischen Gospel-Song „ When the Saints come marching in“ in einem kleinen Glaszimmer, gefüllt mit hunderten von Bienen, spielt. Bei seinen Auftritten atmet er schonmal eine Biene ein, oder wird gestochen, und das sogar ins Auge! [via Nerdcore]


Mehr dazu:


YouTube-Video: Bienen und Klarinettenmusik

Quelle: YouTube