Diesen Samstag: Nachtflohmarkt auf dem Messegelände Freiburg

Janna Breitfeld

Die meisten Flohmärkte beginnen viel zu früh am Morgen - ein Gräuel für Nachtschwärmer und Langschläfer. Nicht so an diesem Samstag auf dem Nachtflohmarkt bei der Neuen Messe.

Von 15 Uhr bis Mitternacht können Langschläfer und Nachtschwärmer über den Nachtflohmarkt schlendern. Kommerzielle Stände brauchen die Trödelliebhaber laut Veranstalter dabei nicht zu fürchten: "Der Nachtflohmarkt ist nur für Privatpersonen gedacht." Wer noch den einen oder anderen Trödel loswerden möchte, kann sich noch für 8 bis 34 Euro, je nach Standgröße und - platz, anmelden. Hierzu könnt ihr einfach eine Mail an den Veranstalter schicken: info@suema-maier.de


Der Eintritt für Flohmarkt-Besucher beträgt 2,50 Euro - ermäßigt 2 Euro.

Was:
Freiburger Nachtflohmarkt
Wann: Samstag, 9. April 2011, 15 - 24 Uhr
Wo: Freiburger Messehalle (Foyer und Halle 3), Europaplatz 1
Eintritt: 2,50 Euro, ermäßigt 2 Euro  

Mehr dazu: