Diese klavierspielende Katze ist ein Instagram-Star

Eyüp Ertan

Saper Durman aus Istanbul ist Pianist und Katzen-Fan – seine Instagram-Prominenz nutzt er, um Straßenkatzen zu helfen. Während er Melodien klimpert, sitzen die Katzen auf dem Klavier, genießen die Musik – oder spielen sogar mit.

Katzenvideo meets Musik. Dass Musik verbinden kann, ist schon lange bekannt. Das beste Beispiel ist wohl das West-Eastern Divan Orchestra von Daniel Barenboim, in dem arabische und israelische Musiker gemeinsam ein friedliches Zeichen gegen den Nahostkonflikt setzen wollen.






Katzenvideos gibt es ebenfalls zu Genüge. Egal, ob süße Babykatzen, tollpatschige Katzen, oder Katzen, die sich vor Gurken erschrecken und durch die Luft fliegen: Das Netz und insbesondere YouTube sind voll von Katzenvideos, Gifs, Bildern und vielem mehr. Sarper Duman postet auf seinem Instagram-Account ebenfalls Videos von Katzen, schafft es aber dennoch, sich von den anderen abzugrenzen.

Ein Privatkonzert für zwölf Katzen

Mitten auf dem E-Piano sitzt sie und lauscht andächtig zu – quasi ein Privatkonzert für eine der mindestens zwölf Katzen von Sarper Duman. Wie alle anderen wurde sie von ihm auf der Straße gefunden und bekommt nun musikalische Aufmerksamkeit von ihm. Dass alles auf freiwilliger Basis abläuft, lässt sich an der Reaktion der Katze ablesen: Immer wieder bekommt Duman zärtliche Zuneigung von seiner Katze, man möchte fast meinen, sie gibt ihm einen Wangenkuss.



Der in Istanbul lebende Pianist freut sich jeden Abend über sein Publikum, wenn er sich an sein Klavier setzt und übt: "Immer, wenn ich mich nachts an mein Klavier setze, setzen sich meine Katzen um mich herum und hören mir entweder zu oder schlafen zu der Musik", sagte er dem Onlinemagazin "Love Meow". Durch seine friedliebenden Katzen sei auch er zu einem friedlicheren Mensch geworden, meint Duman.

Inzwischen haben die Katzen Hunderttausende Abonnenten

Zahlreiche Reaktionen rief ein Post vor einigen Wochen hervor, als eine seiner Katzen gestorben war. Inzwischen folgen Duman auf Instagram über 312.000 Abonnenten. Auch auf YouTube hat er einen Kanal, auch hier sind seine Videos mit seinen süßen Katzen zu finden.

Besonders herzergreifend war der letzte Instagram-Post von Sarper Duman: Er bekomme einige Fan-Post, doch dieses eine Video habe ihn besonders berührt, schreibt Duman auf Instagram. Darauf zu sehen ist eine blinde Katze, die über ein Handy einem von Dumans Videos lauscht. Zärtlich zieht sie das Telefon zu sich und drückt es an ihr Ohr, um der Musik noch besser zuhören zu können – ein Moment voller Tiefenentspannung und Ruhe.

Ob Sarper Duman in einer Beziehung lebt, erfährt man auf Instagram nicht. Dafür bekommen seine zwölf Katzen seine ungeteilte Aufmerksamkeit.

Sarper im Netz: Mehr zum Thema: