Die Tandemisierung der Single-Gesellschaft

Martin Jost

Großstädte sind tendenziell voller Singles. Viele von ihnen würden sagen: Einzeln ist sowieso der bessere Lifestyle. Aber irgendwann laufen sie alle über. Bauen an. Fahren plötzlich auf dem Tandem durch die Stadt. Können sich gar nicht mehr vorstellen, wie sie allein in die Pedale treten konnten. Verräter. Pärchenpack.



[Gesehen in der Fahrradunterführung an der Nordseite des Bahnhofskomplexes.]

Mehr dazu: