Die Studierenden-Initiative Weitblick verkauft Freiburg-Kalender für ein Schulprojekt in Ghana

Euch

Die Freiburger Lokalgruppe der Studierendeninitiative Weitblick engagiert sich seit 2011 für Bildungsprojekte auf der ganzen Welt. Jetzt verkaufen die "Weitblicker" einen Freiburg-Kalender, dessen Erlös an ein Schulprojekt in Ghana fließen soll. Im Ihr-Blog verlost Weitblick drei Kalender.



So kennen wir die Stadt Freiburg: Kinder spielen am Bächle in der Stadtmitte, junge Menschen sitzen in der Abenddämmerung auf dem Bogen der blauen Brücke und Besucher sowie Einheimische schlendern bei Sonnenschein durch die Innenstadt. All diese Momente hat die studentische Bildungsinitiative Weitblick in einem Kalender für das Jahr 2014 eingefangen.




Was steckt hinter Weitblick?

Seit dem Jahr 2008 sind junge Menschen an Universitäten in ganz Deutschland bei Weitblick aktiv. Stets nach dem Motto „Bildungschancen weltweit“ und den Grundprinzipien „Vermitteln, Fördern und Bilden“  unterstützen Studierende aus allen Fachbereichen Projekte in und außerhalb von Deutschland. Weitblick Freiburg gründete sich im Jahr 2011, als gerade einmal eine Handvoll engagierter Studenten sich zusammenschloss.

Heute umfasst Weitblick Freiburg über 80 Mitglieder und mehrere Arbeitskreise, die sich auf unterschiedliche Bereiche spezialisiert haben. Durch Solipartys und andere kreative Aktionen werden Spenden gesammelt, die direkt in die Bildungsarbeit fließen. Darüber hinaus organisieren Weitblicker Bildungsfahrten und Podiumsdiskussionen, um neue Ideen entstehen zu lassen und interessante Menschen kennenzulernen.



Der Freiburg Kalender

Um Geld für ein Schulprojekt in Ghana zu sammeln, erstellte der Arbeitskreis „Fundraising“ in Kooperation mit dem Fotograf Fionn Gorilla und der april&tochter Druckerei den Weitblick-Kalender 2014. Den Kalender gibt es für 7,50 Euro in sieben Verkaufsstellen in der Innenstadt. Mehr Informationen gibt es auf der Weitblick Freiburg-Website: Kalender 2014. Der Gewinn fließt in die Bildungsarbeit von Weitblick.

Weitblick Freiburg freut sich immer über Zuwachs und kreative Köpfe. Wer also Interesse hat, schaut montags um 20 Uhr im Raum 1234 im KG 1 der Universität Freiburg vorbei.

Verlosung

Weitblick verlost über fudder drei Exemplare seines Freiburg-Kalenders. Wer gewinnen möchte, schickt eine E-Mail mit seinem Namen und dem Betreff "Weitblick Freiburg-Kalender" und seiner Postadresse an gewinnen@fudder.de. Einsendeschluss ist Donnerstag, 19. Dezember 2013, 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden am selben Tag per E-Mail benachrichtigt.

  fudders Ihr-Blog
Du hast auch eine Geschichte oder ein Anliegen, das auf fudder gehört? Wie Dein Beitrag hier erscheinen kann, erfährst Du in diesem Beitrag: Wir stellen euch ins Rampenlicht: Ein neues Blog für fudder-User.

Mehr dazu: