Die Schönheit der wohl wichtigsten Powerpoint-Präsentation der Quantenphysik

Carolin Buchheim

Das CERN hat heute die Entdeckung eines neuen Teilchens bekannt gegeben: sie haben höchstwahrscheinlich das lang gesuchte Higgs-Boson gefunden. fudders Resident Physik-Nerd urteilt: "Das ist die wichtigste Entdeckung der Teilchenphysik der letzten 30 Jahre." Wir erfreuen uns nicht nur an dieser Entdeckung, sondern vor allem auch an der Original-Präsentation, die Fabiola Gianotti heute dazu am CERN gehalten hat: denn die wohl wichtigste Präsentation der Quantenphysik ist ein Meisterwerk in Comic Sans.



Dazu unser Resident Physik-Nerd, der kürzlich erst auf einer Exkursion im CERN war: "Wenn man da ist, ist es total offensichtlich: die stecken alles Geld in den Large Hadron Collider. Es sieht dort ziemlich abgerockt aus, die machen nur Physik und sonst nichts. Und natürlich haben die keine Corporate Identity und jemanden, der die Präsentationen hübsch macht."


Und genau die Strategie scheint ja offensichtlich auch den Erfolg gebracht zu haben. In diesem Sinne: FÜR MEHR COMIC SANS IN PRÄSENTATIONEN!

Unsere Lieblingsseiten aus der Präsentation sind übrigens Seite 49 (die wichtigste Seite) und Seite 50.