Die Loveparade-Lightshow 2008

Julia Bauer

Zum Abschluss der Loveparade 2008 in Dortmund, zündete der Künstler Gert Hof ein wahres Lichterfeuerwerk. Im Einklang mit den Technobeats gibt's Explosionen, Laser-Shows und ein Funkel-Spektakel der besonderen Art. Pack die Trillerpfeife aus!



Gert Hof, geboren 1951, arbeitet seit 1980 als Regisseur und Lichtkünstler. Er inszenierte anfangs an verschiedenen Theatern der DDR (Altenburg, Volksbühne Berlin und mehr), später dann auch an Theatern in Stuttgart, Tübingen, München und Zürich.


Hof trägt auch die Verantwortung für die Bühnenshow von Rammstein. Die Band arbeitet mit dem Künstler bereits seit 1994 zusammen. Auch sonst ist Hof überall dabei, wenn es um große Shows geht: MTV European Music Awards, Expo 2000, die Hugo Boss Aftershowparty in Berlin oder eben die finale Lightshow der vergangenen Loveparade 2008.

Gert Hof Lichtshow, Quelle: YouTube



Mehr dazu:

Gert Hof: Website