Konzert

Die kanadische Band The Velveteins gastiert am Samstag im Swamp

Jonathan Janz

Psychedelischer Surfrock-Sound der 1960er vereint mit geschmeidigem Indie-Rock des jungen Jahrtausends, das sind "The Velveteins" aus Kanada. Am Samstag tritt die Band im Swamp auf. fudder verlost 2x2 Tickets.

Inspiration für seine Songs holte sich Frontmann Spences Morphy entlang der australischen Strände, mit Van und Surfboard im Gepäck. Zurück in der Heimat Kanada gründete er 2014 mit seinem Kumpel Addison Hiller die Band The Velveteins. Zusammen schrieben Morphy und Hiller flotte fünf Songs in zwei Wochen, flogen nach Nashville und nahmen dort die EP A Hot Second With The Velveteins auf.




Mit Bassist Dean Kheroufi folgten mehrere Touren quer durch Kanada. Ihr Song Daydreams lief im US-amerikanisches Filmdrama To All The Boys I've Loved Before, der am 17. August 2018 weltweit auf Netflix erschien.



Aktuell arbeitet The Velveteins in Vancouver an neuen Songs, die im Frühjahr 2019 erscheinen werden. Im Februar reist das kanadische Trio erstmals nach Deutschland. Die erste Single "Last Night" kommt einen Tag vor der Show im Swamp.
Verlosung

fudder verlost unter allen Mitgliedern im Club der Freunde 2x2 Tickets für das Konzert der Band The Velveteins.

Mitglied in fudders Club der Freunde kannst Du hier werden. Um zu gewinnen, schicke eine E-Mail mit deinem Namen und dem Betreff "Velveteins" an gewinnen@fudder.de.

Sollten keine Club-Mitglieder an der Verlosung teilnehmen, werden die Karten unter den restlichen Einsendungen verlost. Teilnahme ab 18 Jahren, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist Donnerstag, 14. Februar 2019, um 12 Uhr. Die Gewinner werden sofort per E-Mail benachrichtigt.


Was: The Velveteins
Wann: Samstag, 16. Februar 2019, 21 Uhr
Wo: Swamp, Talstraße 90, 79102 Freiburg
Eintritt: 12 Euro