Die Italiener und Europa: Eine zauberhafte Animation von Bruno Bozzetto

Markus Hofmann

Seid ihr auch im Olympia-Fieber? In Turin wird in diesen Tagen großartiger Wintersport geboten. Grund genug, sich ein bisschen mit dem Gastgeberland zu beschäftigen - Italien. Für die heutige Mittagspause haben wir uns deshalb an eine zauberhafte Flash-Animation erinnert, die der italienische Filmemacher Bruno Bozzetto (das ist der Schöpfer des legendären Herrn Rossi, Bild links) in 2001 produziert hat. Sie trägt den Titel Europa und Italien.

 



In diesem Clip nimmt Bozzetto die ganzen Klischees und Eigenheiten seiner Landsleute aufs Korn und karikiert sie augenzwinkern als temperamentvolle Autobahn-Chaoten, Kaffeesorten-Fetischisten (Bild oben) oder Handy-Quatschtanten. So sind sie halt, die Italiener - und genau deswegen lieben wir sie. Forza!


Quelle:YouTube