Die Deutsche Bahn bietet jetzt billige Studententickets ab Freiburg an

Marius Buhl

Karlsruhe - Freiburg, Konstanz - Freiburg: Wer als Student eine dieser Strecken fahren musste, nutzte in der Vergangenheit die Fernbusse. Diese waren billiger und oft komfortabler als die Bahn. Die will jetzt auf den Markt zurück - mit Billigtickets für Studenten:



8 € zahlen Studenten, die von Oktober bis Dezember mit der Bahn von Freiburg nach Konstanz oder anders rum reisen wollen. 8 € - denselben Preis verlangt die Bahn auch für die Strecke Freiburg - Karlsruhe. Die Voraussetzung: ein gültiger Studentenausweis. Damit reagiert die Bahn auf die immense Konkurrenz durch die Fernbusse.


Einige Einschränkungen macht die Bahn jedoch: Die Tickets gibt es nur vom 1. Oktober bis zum 31. Dezember. Zudem gibt es sie laut Bahn nur, so lange der Vorrat reicht. Zudem gelten die Tickets lediglich auf den Strecken Freiburg - Konstanz, Freiburg - Karlsruhe, Stuttgart - Karlsruhe und Stuttgart - Heilbronn.

Zu kaufen gibt es die Fahrkarten nur online und bis zu drei Monate im Voraus. Die Tickets gelten bis zum Folgetag um 3 Uhr, wichtig ist, dass der Name des Passagiers auf dem Ticket steht.
Zum Vergleich: Bei MeinFernbus kosten dieselben Strecken regulär ebenso 8 €. Vorteil Fernbus: Die Fahrt dauert eine knappe halbe Stunde kürzer als mit der Bahn.

Mehr dazu:

  • Deutsche Bahn: Alle Infos zum Studi-Spar-Ticket
[Foto: dpa/Patrick Seeger]