Kinder- und Jugendbibliothek

Die Comiczeichnerin Charlotte Hofmann zeichnet live, was das Publikum will

BZ-Redaktion

Die Kinder- und Jugendbibliothek am Freiburger Münsterplatz lädt für Mittwoch, 19. September, 19 Uhr, zum Comic-Live-Abenteuer mit Charlotte Hofmann. Sie zeichnet, was das Publikum will

Zum Abschluss der Aktion "Heiß auf Lesen" zeichnet die in Berlin lebende Autorin Charlotte Hofmann vor Ort einen Comic nach den Vorgaben des Publikums. Die Besucher wählen Hauptfiguren und Kulissen und bestimmen, wie die Geschichte der Comic-Helden weitergeht. Im Anschluss findet die Urkundenverleihung und die Preisverlosung statt.


Dabei winken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern von "Heiß auf Lesen" tolle Preise für Erlebnisparks in der Umgebung. Die Kinderbibliothek schließt an diesem Tag bereits um 18 Uhr.