In eigener Sache

Die BZ startet das neue Immobilienportal wohnverdient.de

BZ-Redaktion

Kaufen, verkaufen, mieten oder vermieten: Für Südbaden ist ein frisches Immobilienportal gestartet. Die Badische Zeitung hat das Online-Angebot mit regionalen Partnern entwickelt.

Jeden Samstag sind auf den nachfolgenden Seiten Anzeigen zu Immobilien oder Mietangeboten zu finden. Das wird auch in Zukunft so bleiben. Aber das Angebot für künftige Bauherren, Hausbesitzer, Vermieter oder auch Mieter, die auf der Suche nach der richtigen Bleibe sind, wird nun mit einem neuen Portal erweitert: mit http://www.wohnverdient.de


Gemeinsam mit den Partnern der regionalen Immobilienanbieter der Sparkassen und Volksbanken hat die Badische Zeitung ein Online-Immobilienportal für die Region entwickelt. Es startet heute, am 18. Februar, pünktlich zur Messe Immo auf dem Messegelände Freiburg. Immobilien zum Kauf oder zur Miete, Grundstücke, Gewerbeimmobilien und mehr stehen dann online zur Verfügung. Nutzer können sich auf wohnverdient.de durch eine bequeme Suche und eine Benachrichtigungsfunktion über das aktuelle Angebot auf dem Laufenden halten. Die Objekte werden optisch ansprechend präsentiert.

Passende Angebote können über eine Merkliste gespeichert, weiterempfohlen oder über soziale Netzwerke geteilt werden. Mit den Anbietern kann sofort Kontakt aufgenommen werden; mit einem Klick stehen weitere Angebote der Anbieter zur Verfügung.

Interessant für private Vermieter oder Verkäufer: Ihre Immobilien können kostenlos inseriert werden. Für gewerbliche Anbieter bietet wohnverdient.de günstige Werbe- und Kommunikationsangebote. Für einen umfassenden Nutzerservice werden in Kürze auch regionale Nachrichten zum Thema Immobilien auf der neuen Plattform wohnverdient.de zu finden sein.