Die besten Orte zum Schlussmachen in Freiburg

fudder-Redaktion

Neutral, nicht zu laut, nicht ganz alleine: Wer ein schwieriges Gespräch führen muss, sollte das am richtigen Ort tun. So traurig die Umstände auch sind: Das sind die Orte in Freiburg, die sich fürs Trennungsgespräch eignen.

Zugegeben: Wir können uns auch schönere Themen vorstellen als Schlussmachen und wünschen uns generell mehr Liebe in allen Lebenslagen. Die Realität sieht aber leider anders aus: Liebe vergeht manchmal und Beziehungen zerbrechen. Deshalb haben wir uns zu dieser Liste entschlossen.

Jede und jeder vor uns war schon mal in der Situation, eine Beziehung, Affäre, Freundschaft oder ein ähnliches Bündnis beenden zu müssen. Wie man richtig Schluss macht? Das können wir leider auch nicht beantworten. Aber wir können helfen, einen geeigneten Ort für ein Trennungsgespräch zu finden. So etwas ist nie einfach und selten angenehm – und genau aus diesem Grund braucht es dafür einen neutralen und ruhigen Ort.

Ein Abendessen bei Kerzenschein? Ein Treffen in der einen Lieblingsbar? Beides keine guten Ideen. Aber welcher Ort eignet sich in Freiburg zum Schlussmachen? Die fudder-Redaktion hat sich darüber Gedanken gemacht. Dabei sind wir auf Orte und Lokale gestoßen, die aus bestimmten Gründen infrage kommen: Weil sie wenig trubelig sind, nicht direkt in der Innenstadt liegen oder – ganz pragmatisch – weil man schnell an der Theke zahlen kann.

Übrigens: Die besten Orte fürs erste Date haben wir auch schon mal aufgelistet.

Draußen

Dreisam
Grund: Entweder kann man hier spazieren oder sich ein ruhiges Plätzchen suchen. Ist das Gespräch vorbei, kann man schnell mit dem Fahrrad wegdüsen – wenn es nicht mehr anders geht.

Uni-Innenhof: Platz der weißen Rose
Grund: Natürlich nur, wenn gerade kein Wechsel zwischen den Stunden an der Uni ist. Denn dann ist der zentrale Platz leer – und im schlimmsten Fall kann man in einem der umstehenden Gebäude verschwinden.

Augustinerplatz
Grund: Auf den Treppen am Augustinerplatz ist tagsüber weniger los, man ist hier aber auch nie alleine. Das sollte einem klar sein, wenn man sich für diesen Ort entscheidet. Es gibt genug Möglichkeiten, sich einen Coffee-To-Go in einem der anliegenden Lokale zu holen.

Hauptfriedhof
Grund: Puh, dieser Ort ist eine ganz schöne Ansage. Aber vielleicht passt er einfach gut zur trüben Stimmung. Und: Hier ist man weitestgehend ungestört und kann endlos die kleinen Wege entlangspazieren.

Schlossberg
Grund: Körperliche Anstrengung hilft, einen klaren Kopf zu bekommen. Und den braucht man bei einem Trennungsgespräch doch?

Blaue Brücke
Grund: Auf den Streben der Blauen Brücke fing schon so manche Liebelei an und – so traurig es auch ist – dort kann man sie auch wieder beenden. Wer danach weg muss, kann in den nächsten Zug steigen.

Colombi Park
Grund: Oben auf der rechten Seite vom Colombi-Schlösschen gibt es ein paar Bänke, die ziemlich gut versteckt sind.

Stadtgarten
Grund: Ein öffentlicher Ort, an dem es nicht von Menschen wimmelt (ok, im Sommer vielleicht schon). Im Café Marcel kann man sich stärken, es gibt Bänke zum Sitzen und genug Möglichkeiten, das Gespräch/den Spaziergang zu verlängern.

Münsterplatz
Grund: Auf der Seite der Stadtbibliothek ist nachmittags wenig los, hier wird man dann höchstens von ein paar Touristen gestört.

Drinnen

Café-Konditorei Gmeiner - im zweiten Stock
Grund: Hier kann man ungestört sitzen.
  • Wo: Kaiser-Joseph-Straße 243
  • Wann: Montag bis Samstag, 9 bis 18.30 Uhr, Sonntag 10 – 18 Uhr

Liebesbisschen
Grund: Etwas versteckte Lage, hier ist man zwar ungestört, aber nicht alleine – was ja auch ein Vorteil sein kann.
  • Wo: Komturstraße 33
  • Wann: Montag bis Samstag, 9 bis 18. 30 Uhr
Café Hermann
Grund: Im Café Hermann ist immer etwas los und es ist etwas lauter. So hört niemand dein Gespräch mit.
  • Wo: Wentzingerstraße 15
  • Wann: Montag bis Donnerstag 9 bis 24 Uhr, Freitag und Samstag 9 bis 2 Uhr, Sonntag 10 bis 22 Uhr
Warsteiner Galerie
Grund: Vielleicht hast du zu viele amerikanische Filme geschaut und möchtest dieses Gespräch stilecht an einer verrauchten Theke führen. Here we go!
  • Wo: Milchstraße 7
  • Wann: Montag bis Donnertag 11 bis 0.30 Uhr, Freitag 11 bis 2 Uhr, Samstag 16 bis 2 Uhr
Auditorium Minimum
Grund: Das ist dieses Café an der Ecke, an dem du meistens vorbeiläufst. Ein guter neutraler Ort, also.
  • Wo: Löwenstraße 7
Le Buffet im Karstadt
Grund: Hier ist die Gefahr relativ gering, dass du jemanden triffst, den du kennst.
  • Wo: Kaiser-Joseph-straße 165
  • Wann: Montag bis Samstag 9.30 Uhr bis 20 Uhr
Confiserie Rafael Mutter
Grund: Besonders vormittags unter der Woche ist es möglich, hier einen ungestörten Platz in der hinteren oberen Etage zu finden.
  • Wo: Gerberau 5a
  • Wann: Montag bis Freitag 9 bis 19 Uhr, Samstag 9 bis 18 Uhr
Mehr zum Thema: