Anzeige

Die "Automobil" Automesse findet wieder in Freiburg statt

fudder

Vom 8. bis 10. März findet wieder die "AUTOMOBIL" auf der Freiburger Messe statt. Dieses Jahr gibt es den neuen "UNLIMITED" Bereich mit Wohlfühlcharakter.

Die "AUTOMOBIL" in Freiburg zählt mit jährlich rund 24 000 Besuchern seit ihrer Premiere im Jahr 1986 zu den erfolgreichsten und größten Automobilausstellungen Deutschlands. Mehr als 40 Marken aus insgesamt 13 Ländern präsentieren sich hier den Besuchern.


Individuell zu sein liegt im Trend. Das belegen auch die Besucherzahlen der seit 2012 an die "AUTOMOBIL" angeschlossenen "Tuning & Sound Convention". Das Potenzial im Bereich Automobilveredelung ist so groß, dass sich die Messe Freiburg entschlossen hat, die Veranstaltung auf ein neues Level zu heben. Mit neuer Ausrichtung wird aus der "Tuning & Sound Convention" in diesem Jahr die neue Veranstaltung "UNLIMITED" – das neue Event für Performance und Style.

"UNLIMITED" wird ein Erlebnisbereich im Rahmen der AUTOMOBIL, in dem sich jeder Aussteller unter Berücksichtigung des Gesamtkonzeptes individuell präsentieren kann. So wird ein interessanter und mit modernem Charakter geschmückter "Showroom" für High-Performance-Fahrzeuge, Custombikes, Lifestyle und Interaktivität für den Besucher geschaffen.

Ein großer Lounge-Bereich mit gemütlichen Sitzmöglichkeiten, hochwertigem Snack- und Drink-Angebot, Fun- und Game-Area sowie abwechslungsreichem Rahmenprogramm lädt zum Verweilen und Aktivwerden ein. Während sich in den Messehallen 2 bis 4 bei der "AUTOMOBIL" alles um Serienfahrzeuge dreht, wird der Themenschwerpunkt bei der "UNLIMITED" auf die Veredelung und Individualisierung von Premiumfahrzeugen gelegt.

Auch die beliebte Oldtimer-Ausstellung ist in diesem Jahr Teil der "AUTOMOBIL", ebenso wie ein Fahrsicherheitsparcours und ein LKW-Überschlagssimulator des ADAC. Noch nicht volljährige Besucher der Messe haben außerdem die Möglichkeit, direkt vor Ort eine erste kostenlose Fahrstunde zu absolvieren.

Aber nicht nur das: Die AUTOMOBIL gibt außerdem einen umfassenden Blick auf die Zukunft der Mobilität. Wie sieht das Autofahren der Zukunft aus? Auf was dürfen sich Autofans in Sachen Connected Car einstellen? Und sind wir überhaupt bereit für autonomes Fahren? Einen spannenden Einblick in die Welt der Auto-Digitalisierung können Besucher auf den sehenswerten Ständen der Autohäuser live erfahren.

Was: AUTOMOBIL Automesse
Wann: Fr 8. März 12-20 Uhr, Sa 9. März 10-20 Uhr, So 10. März 10-18 Uhr
Wo: Messe Freiburg
Webseite: www.automobil-freiburg.de